Die ideale Plattform für Ihr Familienhotel

Ihre Unterkunft ist besonders familienfreundlich oder vielleicht schon seit mehreren Generationen ein Familienbetrieb.

Begrüssen Sie Gäste in Ihrem Familienhotel? Als Mitglied von BnB Switzerland profitieren Sie von vielen Vorteilen.

Als Mitglied von BnB Switzerland setzen Sie auf Klasse statt Masse

Bei BnB Switzerland legen wir grossen Wert auf Qualität. Dafür spricht auch unser konsequentes Klassifikationsverfahren. Massenschläge mit mehr als 10 Schlafplätzen pro Zimmer sind auf unserer Plattform bewusst nicht erfassbar.

Wenn auch Sie auf Qualität statt Quantität setzen, freuen wir uns sehr über Ihre Mitgliedschaft!

Punkten Sie bei Ihren Gästen mit Ihrem Herz für Kinder!

Kleinere Familienhotels erfreuen sich bei unseren Gästen grosser Beliebtheit. Ist Ihre Unterkunft speziell auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt?

Allenfalls haben Sie zusätzlich auch ein Herz für Vierbeiner? Dann lassen Sie dies uns und auch Ihre Gäste wissen. Vielleicht können Sie sich schon bald über viele neue Buchungen freuen.

BnB Switzerland ist die Anlaufstelle für Anbieter von Bed & Breakfast, Gästezimmern und Ferienwohnungen in der Schweiz.

1. Vermarktung

Wir rücken Sie ins beste Licht: Ihre Unterkunft wird nicht nur bei uns, sondern auch auf der Webseite von Schweiz Tourismus myswitzerland.com aufgeführt.

2. Klassifizierung

Wir legen grossen Wert auf Qualität: BnB Switzerland ist das einzige offizielle Klassifikationsorgan für Bed & Breakfast und Gästezimmer in der Schweiz.

3. Unterstützung

Wir lassen Sie nicht im Stich: Wir unterstützen unsere Mitglieder nicht nur bei der Vermarktung, sondern auch bei allen wichtigen Branchenthemen.

4. Vertretung

BnB Switzerland ist Teil der IG Parahotellerie Schweiz, deren Ziel es ist, Kräfte zu bündeln und Interessen in tourismuspolitischen Fragen zu vertreten.

Mehr als ein Übernachtungsangebot: Für diese Werte stehen unsere Mitglieder

  • Keine anonymen Schlüsselboxen: Hinter jeder Unterkunft stehen echte Gastgeber, die sie mit Herz und Leidenschaft führen
  • Vom selbstgemachten Frühstück bis zu individuellen Ausflugstipps: Unsere Mitglieder bieten ihren Gästen stets das gewisse Etwas.
  • Die Gastgeber ermöglichen ihren Gästen einen authentischen Einblick in die Traditionen sowie in die lokale Kultur und Lebensweise.
  • Nachhaltiges Reiseangebot: Durch den Aufenthalt in einer auf bnb.ch aufgeführten Unterkunft tragen die Gäste zur Unterstützung der lokalen Wirtschaft bei.

Häufige Fragen und Antworten

  • BnB Switzerland bietet jährlich an 3-4 Standorten auf Deutsch, Französisch und Italienisch Erfahrungsaustausche und Workshops an, bei denen sich Gastgeber rege austauschen können. Zudem werden auf der Webseite alle unsere Gastgeber vorgestellt. Über die jeweiligen Kontaktdaten ist ein Austausch möglich. Bekanntschaften in der Nähe sind wichtig, damit Sie sich jeweils Gäste vermitteln können, die bei Ihnen nicht logieren können (bereits ausgebucht, fehlende Annehmlichkeiten o.ä.).

  • Noch nicht. Wir sind in Verhandlung mit dem System Tomas, das von vielen Tourismusorganisationen verwendet wird.

  • Die Minimalanforderungen sind von allen Unterkunftsanbietern vollumfänglich zu erfüllen, damit ein Angebot publiziert werden kann. Alle Informationen dazu finden Sie hier: Minimalanforderungen [LINK]

  • Die Mindestvertragslaufzeit beträgt ein Jahr.

  • Bei MyBNB handelt es sich um den Mitgliederbereich für Gastgeberinnen und Gastgeber von BnB Switzerland (my.bnb.ch)

  • Hier erfahren Sie mehr über die Mitgliedschaft bei BnB Switzerland. Wählen Sie das gewünschte Angebot, und füllen Sie das Anmeldeformular aus.

  • Nachdem Sie Ihr Profil eröffnet, Ihre Daten eingetragen und die Klassifikation ausgefüllt haben, senden wir Ihnen die Verträge per Post. Nach Erhalt Ihrer unterzeichneten Mitgliedschaftsverträge wird Ihr Angebot aufgeschaltet, vorausgesetzt, Sie haben bis dahin Ihr Profil vollständig ausgefüllt.

  • Für Anbieter mit 1-3 Schlafplätzen beträgt die Jahresgebühr CHF 279.00 (Budget) resp. CHF 339.00 (Basic). Ihre Ausgaben sind somit klar kalkulierbar. Es gibt keine Buchungskommissionen / Servicegebühren. Bei einem Doppelzimmerpreis von CHF 90.00 sind die Kosten mit 3, respektive 4 Übernachtungen bereits gedeckt. Bieten Sie mehr Schlafplätze an, so verändern sich auch die Fixkosten. Die detaillierte Auflistung finden Sie in der Rubrik «Preise».

  • Loggen Sie sich in den Mitgliederbereich MyBNB ein, um Änderungen vorzunehmen. Die Kontaktdetails können lediglich bei der Neueinschreibung bearbeitet werden. Sofern Sie die Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Postanschrift zu einem späteren Zeitpunkt ändern möchten, bedarf es einer schriftlichen Mitteilung an BnB Switzerland.

  • Klicken Sie in der Loginmaske auf «Passwort vergessen», und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Kundennummer ein. Es wird automatisch eine E-Mail ausgelöst, damit Sie ein neues Passwort generieren können. Bitte prüfen Sie auch Ihren Junk-Mail/Spam-Ordner.

  • Wenn Sie sich mit einem Bed & Breakfast einschreiben möchten, ist das Frühstück Bestandteil des Angebots. Ihre Gäste haben die Wahl, die Unterkunft mit oder ohne Frühstück zu buchen. Wenn Sie kein Frühstück anbieten möchten/können, erfassen Sie Ihr Angebot als Gästezimmer oder Ferienwohnung. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Was ist der Unterschied zwischen Bed & Breakfast, Gästezimmer und Ferienwohnung?

  • Für Gäste gibt es folgende 4 Möglichkeiten, eine Anfrage zu stellen.

    1) TELEFONISCH

    2) NACHRICHTENFORMULAR

    3) UNVERBINDLICHE BUCHUNGSANFRAGE

    4) SOFORTBUCHUNG

    1) Sie rufen Sie an, die Telefonnummer ist publik.

    2) Sie senden Ihnen eine Nachricht, um lediglich eine Frage zu stellen (z.B.: Ist es möglich, ein Babybett in Zimmer 3 zu stellen?). Sie wird per E-Mail übermittelt.

    3) Sie senden Ihnen eine unverbindliche Buchungsanfrage mit entsprechender Zimmerauswahl und Personenzahl, die Ihnen ebenfalls per E-Mail übermittelt wird.

    4) Sie reservieren und bezahlen den Aufenthalt sofort. Die Buchung wird per E-Mail übermittelt und ist verbindlich. Die Sofortbuchungsmöglichkeit muss von den Gastgebern explizit aktiviert werden. Bei einer Nachricht, Buchungsanfrage oder Sofortbuchung erhalten Sie zusätzlich eine SMS.

  • Die Mitgliedschaft kann ohne Angaben von Gründen quartalsweise per 31.03. / 30.06. / 30.09. / 31.12. eines jeden Jahres unter Berücksichtigung einer Kündigungsfrist von mindestens 30 Tagen gekündigt werden. Die Kündigung kann online erfasst werden oder per E-Mail oder Brief erfolgen.

  • Einerseits können Sie sich direkt telefonisch mit den Gästen in Verbindung setzen, um allfällige Fragen oder Unklarheiten zu klären. Andererseits können Sie das Team von BnB Switzerland kontaktieren. Wir stehen telefonisch oder per E-Mail gerne beratend zur Verfügung.

  • Die Telefonnummern sowie die Postanschrift inklusive Vor- und Nachnamen werden auf der Webseite angezeigt. Die E-Mail-Adresse wird nicht publik gemacht.

  • Es gibt drei Möglichkeiten, eine Bewertung zu hinterlassen: via www.bnb.ch/bewertung, mittels QR-Code (in der Unterkunft aufliegend) oder über den Aufruf des entsprechenden Angebots auf der Webseite bnb.ch. Sämtliche Bewertungen werden vom Team von BnB Switzerland gelesen. Zudem werden bei ungenügenden Bewertungen die Gastgeber und allenfalls die Gäste kontaktiert. Beleidigende Kommentare werden nicht publiziert.

  • Grundsätzlich werden keine Gästebewertungen von der Webseite entfernt. Sie können jederzeit eine Antwort verfassen, die Umstände erklären und die Aussage relativieren. Sämtliche Bewertungen werden vom Team von BnB Switzerland gelesen. Beleidigende Kommentare werden nicht publiziert.

  • Bed & Breakfast: Der einzige Unterschied zu den anderen beiden Angeboten liegt hier beim Frühstück. Bei einem B&B-Angebot ist das Frühstück IMMER erhältlich, kann aber auf Wunsch von den Gästen abgewählt werden. Angeboten werden Zimmer und/oder Wohnungen. Die Klassifizierung erfolgt online während des Einschreibungsprozesses. Ausgewiesen wird ein «Bed & Breakfast»-Zertifikat mit dem offiziellen Logo des Schweizer Tourismus-Verbands.

    Gästezimmer: Das Frühstück ist bei diesem Angebot nur teilweise oder gar nicht erhältlich. Angeboten werden Zimmer. Die Klassifizierung erfolgt online während des Einschreibungsprozesses. Ausgewiesen wird ein «Guest Room»-Zertifikat mit dem offiziellen Logo des Schweizer Tourismus-Verbands.

    Ferienwohnung: Das Frühstück ist bei diesem Angebot nur teilweise oder gar nicht erhältlich. Die Klassifizierung erfolgt über den Schweizer Tourismus-Verband respektive über die zuständige Klassifikationsstelle. Eine Anmeldung bei BnB Switzerland ist möglich, sofern bereits ein Zertifikat vorliegt oder eine Klassifizierung in Kürze geplant ist. Die Minimalanforderungen von BnB Switzerland müssen dennoch vollumfänglich erfüllt werden. Ausgewiesen wird ein «Apartment»-Zertifikat mit dem offiziellen Logo des Schweizer Tourismus-Verbands.

  • Das Wirtepatent bzw. der Fähigkeitsausweis für Gastronomie ist kantonal geregelt. Ist kein Wirtepatent notwendig, kann dennoch eine Bewilligung vorausgesetzt werden. Massgebend ist im Normalfall die Anzahl angebotener Schlafplätze. Bitte klären Sie vorgängig bei der zuständigen Stelle des Kantons ab, ob in Ihrem Fall eine Bewilligung notwendig ist. Nützliche Informationen finden Sie auch auf www.wirtepatent.ch.

  • Sie haben ein spezielles Angebot, das Sie Ihren Gästen unterbreiten möchten? Um das zu fördern, werden sowohl auf der Hauptseite als auch auf Ihrer eigenen Anbieterseite spezielle Angebote den Gästen prominent präsentiert. Die Preise und Details können Sie dem «BnB-Mitgliedschaftsmodell» Basic oder Budget entnehmen. Senden Sie uns einen Beschreibungstext von 400 Zeichen sowie ein passendes Foto im Querformat per E-Mail (admin@bnb.ch). Wir werden das Angebot gerne für Sie übersetzen und aufschalten.

  • Teilweise ja. Bitte informieren Sie sich vorgängig beim Kanton über allfällige Bewilligungen, Zonen und Umnutzungen, Brandschutz- und Hygienevorschriften.

    Tessin: Seit dem 1. Februar 2022 ist das neue Verfahren für Touristenunterkünfte in Kraft getreten. Wer eine Unterkunft vermietet (egal ob mit oder ohne Frühstück) und diese auf einer Plattform publiziert (z.B. bnb.ch, booking.com, e-domizil etc.), muss eine Identifikationsnummer beantragen. Das neue Registrierungsverfahren gilt für alle Betriebe mit 1 bis 4 Betten, alle Campingplätze, Hütten und Bauernhöfe. Betriebe wie z.B Hotels, die dem Lear-Gesetz unterstehen (Legge sugli esercizi alberghieri e sulla ristorazione), können dazu die Nummer auf der kantonalen Bewilligung verwenden. Hier geht es zum Registrierungsverfahren: https://www.ticino.ch/de/registrazione-alloggi.html

    Bitte teilen Sie uns die Identifikationsnummer mit, damit sie entsprechend auf der Webseite vermerkt werden kann.

  • Seit dem 1. Februar 2022 ist das neue Verfahren für Touristenunterkünfte in Kraft getreten. Wer eine Unterkunft vermietet (egal ob mit oder ohne Frühstück) und diese auf einer Plattform publiziert (z.B. bnb.ch, booking.com, e-domizil etc.), muss eine Identifikationsnummer beantragen. Das neue Registrierungsverfahren gilt für alle Betriebe mit 1 bis 4 Betten, alle Campingplätze, Hütten und Bauernhöfe. Betriebe wie z.B Hotels, die dem Lear-Gesetz unterstehen (Legge sugli esercizi alberghieri e sulla ristorazione), können dazu die Nummer auf der kantonalen Bewilligung verwenden. Hier geht es zum Registrierungsverfahren: https://www.ticino.ch/de/registrazione-alloggi.html

    Bitte teilen Sie uns die Identifikationsnummer mit, damit sie entsprechend auf der Webseite vermerkt werden kann.

  • Teilweise ja. Bitte informieren Sie sich beim Gesundheitsamt in Ihrem Kanton.

  • Die Werbetafel kann gegen Entgelt (inkl. Depotgebühr) über BnB Switzerland bezogen werden. Die Verwendung an gut sichtbaren Orten, insbesondere auf der Aussenfassade, ist sehr empfehlenswert. Diese Werbetafeln bleiben Eigentum von BnB Switzerland. Nach Aufgabe der Tätigkeit oder Auflösung des Vertrags sind sie innert 30 Tagen zu retournieren. Das Rücksendeporto geht zu Lasten der Anbieter.

  • Seit dem 01.01.2007 ist das Bundesamt für Statistik (BFS) von BnB Switzerland bevollmächtigt, statistische Angaben für die Parahotelleriestatistik (PASTA) wie folgt einzuholen: bei ca. 70 Anbietern pro Jahr stichprobenweise, bei Hotels oder hotelähnlichen Betrieben, die zusätzlich durch Hotelleriesuisse klassiert sind und zur Hotel-Beherbergungsstatistik HESTA zählen, vollumfänglich. Die Anbieter sind demzufolge verpflichtet, dem BFS die von ihnen verlangten Angaben innerhalb der eingeräumten Frist zu übermitteln (entweder mit einem Fragebogen per Post oder online via Login). Diese Daten werden vom BFS im Sinne des Datenschutzgesetzes vertraulich behandelt. Es werden keine individuellen Daten an Dritte weitergegeben.

  • Wenn Sie sich für das Mitgliedschaftmodell Basic entschieden haben, ist Ihre Unterkunft auch auf der Webseite von Schweiz Tourismus myswitzerland.com aufgeführt.


Diese Unterkunftsarten sind bei BnB Switzerland  vertreten – wir legen Wert auf eine grosse Vielfalt

Wir begleiten Sie bei Ihrem grossen Traum

Sie möchten Ihr eigenes Bed & Breakfast eröffnen oder haben das vielleicht sogar schon getan? Wir freuen uns, wenn wir Sie auf Ihrem Weg unterstützen und begleiten dürfen. Werden Sie noch heute Mitglied von BnB Switzerland, und Sie profitieren von attraktiven Vorteilen! Auch Anbieter von Gästezimmern und Ferienwohnungen sind herzlich willkommen.

Sprachauswahl
Teilen