Bern, die Hauptstadt der Schweiz

Es gibt viel zu entdecken in der gastfreundlichen, lebendigen, von der Aare umflossenen Stadt Bern: den Zeitglockenturm (Zytglogge), den Bärenpark, das Bundeshaus oder die schönen Läden unter den sechs Kilometer langen Lauben.

Alle 7 Unterkünfte anzeigen 

Einzigartige Unterkünfte in Bern und Umgebung

Alle 7 Unterkünfte anzeigen 

Alle 7 Unterkünfte anzeigen 

Abwechslung pur. Sightseeing, Baden, Shopping und vieles mehr.

Bern hat ca. 130‘000 Einwohner und ist Hauptstadt und Regierungssitz der Schweiz. Hier befindet sich das im Stil der florentinischen Renaissance erbaute, als Bundeshaus bezeichnete Schweizer Regierungs- und Parlamentsgebäude mit seiner markanten, weitherum sichtbaren Kuppel. Der davorliegende Bundesplatz mit seinen Wasserspielen ist ein beliebter Treffpunkt, auf dem sowohl Staatsempfänge, Kundgebungen, diverse Events sowie zweimal in der Woche der Gemüse-, Früchte und Blumenmarkt stattfinden. Bern ist aber nicht nur Beamtenstadt, sondern auch Blumenstadt, Brunnenstadt, Bärenstadt…eine gastfreundliche, lebendige und gemütliche Stadt, die durch ihre einmalige Lage auf einer von der Aare umflossenen Halbinsel und ihren kulturellen Reichtum Gäste aus Nah und Fern fasziniert.

Dem Charme der Schweizer Hauptstadt konnte sich selbst Johann Wolfgang von Goethe nicht entziehen. So schrieb er in einem Brief an seine Freundin Charlotte von Stein: „Sie ist die schönste, die wir gesehen haben!“ Wer erliegt nicht dem Zauber der Altstadt mit ihren mittelalterlichen Gassen und über 100 Brunnen, die 1983 in die Liste der UNESCO-Weltkulturgüter aufgenommen wurde? Die historischen Sandsteingebäude mit ihren Lauben bilden die längste gedeckte Einkaufspromenade Europas und laden bei jedem Wetter zu einem gemütlichen Schaufensterbummel ein.

Prägend für die Berner Altstadt ist das Münster, die grösste spätmittelalterliche Kirche der Schweiz. Von ihrem Turm aus geniesst man eine prachtvolle Aussicht über die Stadt bis auf die imposanten Berge des Berner Oberlandes. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört auch der Zeitglockenturm, das erste Westtor der Stadt mit einer astronomischen Kalenderuhr und einem von Touristen viel beachteten Figurenspiel, das stündlich abläuft. Erwähnenswert sind ausserdem der Bärenpark, das Einsteinhaus und das weltbekannte Zentrum Paul Klee. Doch Bern hat unendlich viel mehr zu bieten. Wer diese facettenreiche Stadt noch besser kennen lernen und hier übernachten möchte, findet neben kleineren und grösseren Hotels in jeder Preislage auch kostengünstige Wohnungen, Bed and Breakfast, Zimmer sowie Privatunterkünfte und kann somit das passende Angebot buchen.

Die Schweiz entdecken

Zum BnB-Blog 

Traumhafte Veloferien für die ganze Familie

Von Trubschachen bis Burgdorf. Planen Sie ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie im idyllischen Emmental mit Übernachtungen in charmanten, familienfreundlichen Bed and Breakfast.

Vorschläge - 4 Minuten Lesespass

Erleben Sie die Schweiz mit unseren Gastgeberangeboten

Alle 50 Angebote anzeigen 

Buchen Sie einzigartige Zimmer, Wohnungen und Aktivitäten, und erleben Sie pure Gastfreundschaft!

Garantierte Qualität seit über 25 Jahren

Ausschliesslich klassifizierte Objekte

Buchungsanfragen ohne Reservationsgebühr

700 Zimmer, Wohnungen sowie spezielle Unterkünfte

Abwechslungsreiche und authentische Erlebnisse

Persönlicher Empfang vor Ort

Zu den Unterkünften 

Sprachauswahl
Teilen